Crypto Global

Metaversum 2022 - Was können wir erwarten?

Stellen Sie sich eine alternative digitale Welt vor. Eine in 3D, die Sie in dem Moment eintauchen lässt, in dem Sie sie betreten. In dieser Art von Welt bewegt sich die digitale Version von Ihnen von Ort zu Ort, unabhängig von den Gesetzen der Physik. Das ist das Versprechen des Metaversums. Was hat es mit dem Hype auf sich und was braucht es, damit wir dorthin gelangen?

Wir haben viel über das Metaversum gesprochen. Während eine echte immersive Welt wahrscheinlich Jahre entfernt ist, stehen einige wichtige Schritte bevor, die Unternehmen und Nutzer ein wenig weiter in diese virtuelle Welt drängen könnten.

Mark Zuckerberg hat Facebook kürzlich in Meta umbenannt, was seine Metaverse-Ambitionen für das Unternehmen widerspiegelt, das auch das VR-Headset Oculus besitzt. Er hat das Metaversum als eine virtuelle Umgebung beschrieben, in der man mit Menschen in digitalen Räumen präsent sein kann. Dies kommt der ersten Beschreibung des Metaversums in einem Science-Fiction-Roman „Snow Crash“ von 1992 nahe, der den Begriff prägte.

Wie immersiv die Zukunft von Metaversum sein wird, hängt in gewissem Masse davon ab, wie realistisch die physische Welt darin nachgebildet werden kann. Die Fähigkeit, lebensechte 3D-Animationen zu erstellen, ist ein Ziel für diejenigen, die an virtuellen Simulationen arbeiten.

Was kann man von dieser neuen Technologie für dieses neue Jahr erwarten?

Für das Jahr 2022 warten wir auf ein paar wichtige Dinge, die passieren können, um das Metaversum wirklich voranzubringen. Erstens erscheinen neue Hardwares. Meta, das früher als Facebook Inc. bekannte Unternehmen, hat ein neues Headset mit dem Codenamen Project Cambria, ein High-End-Gerät, das virtuelle Elemente mit der realen Welt mischt. Dann ist noch Niantic, welches das Unternehmen hinter dem erfolgreichen Augmented-Reality-Spiel Pokémon Go ist, hat Augmented-Reality-Brillen angekündigt, sowie Apple, die gegen Ende des Jahres sein erstes Augmented- und Virtual-Reality-Headset vorstellen wird.

Die andere Sache, auf die wir achten, ist die Interoperabilität. Dies ist die Möglichkeit, Ihren Avatar und Ihre virtuellen Güter von einer Plattform auf eine andere zu bringen. Und schliesslich erwarten wir dieses Jahr viel mehr Augmented-Reality (deutsch «Erweiterte Realität») auf Ihrem Smart Phone oder Computer. Diese neue Technologie kann verwendet werden, um Konzerte oder andere Live-Events zu Hause zu sehen.

Diese Unternehmer rechnen damit, dass das virtuelle Leben eines Tages so allgegenwärtig sein wird wie Smartphones. Der erste Schritt besteht darin, zu verstehen, wie die Verwischung von physischer und digitaler Welt unsere Definition dessen, was real ist, verändern wird. Wir alle leben zunehmend in etwas, das Metaversum genannt wird. Und im Metaverse wird der Grossteil unseres Lebens digital. Wir sehen, wie sich das jeden Tag in unser Leben einschleicht, aber weil es schrittweise geschieht, erkennen wir es nicht.

Die Vorteile und Herausforderungen des Metaversums

Das Metaversum bietet völlig neue Möglichkeiten, Einnahmen zu erzielen, und wir sind nicht durch die Ressourcen auf dem Planeten Erde eingeschränkt, da es sich nur um digitale Ressourcen handelt. Die Digitalisierung von allem tendiert dazu, die Kosten von allem auf null zu senken. Dies eröffnet die Möglichkeit, weltweit gleiche Wettbewerbsbedingungen zu schaffen.

Während das Metaversum den Unternehmen aus vielen Branchen viele Vorteile bietet, gibt es noch einige Herausforderungen, die es zu meistern gilt:

  • Datensicherheit: Facebook hatte in der Vergangenheit ein ziemlich schwieriges Verhältnis zum Umgang mit Benutzerdaten. Denken Sie daran, dass dies aus einer Zeit stammt, in der wir noch etwas von unserem digitalen Selbst getrennt waren. Aber für den Fall, dass wir zu unserem digitalen Selbst werden, müssen wir einem Unternehmen ein neues Mass an Vertrauen entgegenbringen, das nicht genau preisgibt, wie es diese Informationen verwendet.
  • Realität vs. Virtualität: Etwas potenziell Beängstigendes ist, dass wir virtuelle Erlebnisse schaffen werden, die sich nicht von echten unterscheiden. Wir könnten den Bezug zu dem, was wirklich real ist, völlig verlieren. Diese Macht kann effektiv darin bestehen, die Kontrolle über unseren gesamten Realitätssinn an andere Parteien abzugeben, deren Anreize nichts mit unseren besten Interessen zu tun haben.
  • Legal: Wenn es keine Gesetze gibt, die die Grenzen regeln, kann Metaverse die Benutzer angreifbar machen. Es wird eine echte Herausforderung sein, die Gerichtsbarkeit zu ermitteln und Gesetze festzulegen, die sicherstellen können, dass der virtuelle Raum für seine Benutzer sicher und geschützt ist.
zurück